Probentag beim Liederkranz: "Klänge der Nacht" am frühen Morgen

"Klänge der Nacht" am frühen Morgen

Ungewöhnliche Töne am frühen Samstagmorgen im katholischen Gemeindezentrum Straßdorf: die Männer des Liederkranzes Straßdorfs versammelten sich zu ihrem Probentag um sich einen ganzen Tag lang auf das anstehende Konzert am 18. November im Prediger in Schwäbisch Gmünd vorzubereiten. "Klänge der Nacht" haben sich die Männer in diesem Jahr zum Motto gewählt.  Wie gewohnt wird der weit über Straßdorf hinaus bekannte Männerchor ein buntes Programm von volkstümlichen bis klassisch-anspruchsvollen Werken unter der bewährten musikalischen Leitung von Dirigent Jens Ellinger präsentieren. Die musikalische Abendreise des Männerchores umfasst Werke von Franz Schubert bis Ludwig van Beethoven. Auch die Stimmbänd wird wieder einen Teil des Programmes übernehmen und verschiedene Titel, unter anderem von den Comedian Harmonists, vortragen.

Als besonderen musikalischen Leckerbissen wird der Chor auch dieses Jahr wieder Freunde des Liederkranzes als Gäste im Prediger begrüßen können: die international preisgekrönte Pianistin Katharina Senkova, die unter anderem bei Prof. Marchand, Prof. Stenzl und Prof. Rieger an der Musikhochschule Stuttgart studierte, wird die Männer am Flügel begleiten. Ausserdem wird sie gemeinsam mit dem Violinisten Dmitry Fomitchev als "Ensemble Vision" das Konzert abrunden. Fomitchev studierte Violine am Konservatorium in Minsk und an der  Musikhochschule Stuttgart. Er spielt regelmäßige Konzerte unter anderem beim Württembergischen Kammerorchester Heilbronn, beim Karlsruher Barockorchester, beim Main-Barockorchester Frankfurt und der Stiftsphilharmonie Stuttgart.

Dirigent Jens Ellinger zog am Ende des Probentages ein positives Fazit. Dank der konzentrierten Mitarbeit aller Sänger von Männerchor und Stimmbänd sei der Chor gut auf das Konzert vorbereitet, die nächsten regulären Proben werde man nutzen um den Werken den letzten Feinschliff zu geben. Als Belohnung für einen Tag intensiver Probearbeit servierten die Ehefrauen der Sänger ihren Männern im Gemeindezentrum Kaffee und Kuchen.

Karten für das Konzert "Klänge der Nacht" am 18.11.2017 um 19.30 Uhr sind für 12 Euro (Schüler 6 Euro) im i-Punkt Schwäbisch Gmünd, bei der Kreissparkasse Straßdorf oder bei Vorstand Hubert Leist (Tel. 07171/41555) erhältlich.


Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
13:44:00 14.11.2017